Allgemeine Geschäftsbedingungen

AGB`s der Leomotion GmbH für die Nutzung des LEOMOTION Online Shops


1. Aufträge können elektronisch per Internet im Shopsystem erteilt werden. Der Kunde erhält bei Auftragseingang eine elektronische Auftragsbestätigung von LEOMOTION. LEOMOTION haftet nicht für Verzögerungen oder Ausführungsmängel, die durch unrichtige, unvollständige, missverständliche oder unleserliche Angaben des Auftraggebers entstehen. Kosten, die durch Auftragsänderungen entstehen, gehen zu Lasten des Auftraggebenden.

2. Alle Preise verstehen sich in CHF ab Lager inklusive der derzeit gültigen Mehrwertsteuer.
Auslandskunden innerhalb (mit gültiger Ust.-Identnr) und außerhalb der Schweiz/ Europäischen Union werden zu Nettopreisen (ohne deutsche Mehrwertsteuer) beliefert. Zoll und allfällige Zollgebühren fallen beim Import an und werden zusätzlich (lokal) erhoben.
Sollte LEOMOTION in der Zeit zwischen Vertragsabschluss und Lieferung Preise allgemein anheben müssen oder ermäßigen, so gilt der zum Bestellzeitpunkt gültige Preis.

3. Lieferung erfolgt in der Regel ab Lager . Die Kosten für den Transport, alle Transportrisiken sowie allfällige Verzollungskosten trägt der Käufer.

4. Lieferfristen werden nach bestem Wissen und Gewissen angegeben und sind davon abhängig, ob der Artikel lagerhaltig ist, bestellt oder hergestellt werden muss. Sie gelten nicht als verbindliche Zusicherung. Schadensersatz auch bei verspäteter und unvollständiger Lieferung ist ausgeschlossen, soweit keine grobe Fahrlässigkeit vorliegt. Für nicht fristgerechte Lieferungen und bei Nichterfüllung haften LEOMOTION nur bei Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Haftung wird im Übrigen, soweit gesetzlich zulässig, beschränkt auf den Rechnungswert des schadenstiftenden Artikels.

5. Zahlungen im Internetshop erfolgen in der Regel per Kreditkarte. Erstkunden werden nur gegen Vorauszahlung beliefert.

6. Die gelieferte Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung sämtlicher Forderungen aus der Geschäftsverbindung das Eigentum der LEOMOTION. Als Bezahlung gilt der Eingang des Gesamt- Rechnungsbetrags auf einem unserer Konten.

7. Dem Kunden steht ein Widerrufrecht nach OR Art. 9 zu. Der Kaufvertrag kann innerhalb von 7 Kalendertagen ohne Angabe von Gründen in Textform (per Brief, Fax, E-Mail) oder durch Rücksendung der unversehrten, unbenutzt und originalverpackten Ware widerrufen werden. Die Frist beginnt nach Abschluss der Bestellung der Ware. Zur Wahrung der Widerrufsfrist genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs oder der Ware. Der Widerruf ist zu richten an:

LEOMOTION GmbH Jakobstutzstrasse 46 CH-8335 Hittnau

Im Falle eines wirksamen Widerrufs sind die beiderseits empfangenen Leistungen zurückzugeben. Paketversandfähige Ware ist in der Originalverpackung incl. aller ggfs. mitgelieferten Anleitungen ausreichend frankiert zurückzusenden. Sollte der Wert der zurückgesandten Ware unter 50.00 CHF liegen, hat der Nutzer die Kosten der Rücksendung selbst zu tragen. Sollte LEOMOTION versehentlich Ware geliefert haben, die nicht der Bestellung des Nutzers entspricht, ist die Rücksendung in jedem Falle für den Nutzer kostenfrei.  Bitte frankieren Sie Rücksendungen ordnungsgemäß. Bitte beachten Sie: LEOMOTION verweigert die Annahme UNFREI versandter Sendungen. Diese gehen dann an Sie zurück, was mit teilweise hohen Kosten für Sie verbunden ist. Für Kuriersendungen und sonstige unregelmäßige Versandarten kann LEOMOTION in keinem Fall Kosten übernehmen, die über die normalen Postversandkosten hinausgehen. Packs oder Sets können nur komplett zurückgesandt werden.

8. Zahlungsverzug tritt ohne weitere Mahnung mit Ablauf der vereinbarten Zahlungsfrist ein. Für die Zeit des Verzuges werden Verzugszinsen in Höhe des Bankzinsfußes und verauslagte Mahnkosten berechnet. Bei Zahlungsverzug sieht LEOMOTION bis zur Zahlung aller fälligen Verbindlichkeiten von weiterer Belieferung ab. Sollten offene Beträge auch nach Aufforderung nicht unverzüglich ausgeglichen werden, wird der Vorgang an ein Inkassounternehmen weitergegeben.

9. Sollten gelieferte Artikel Material- oder Herstellungsfehler aufweisen, so reklamieren Sie bitte solche Fehler umgehend. Es gelten die gesetzlichen Bestimmungen. Eine eventuelle Erweiterung der gesetzlichen Bestimmungen ergibt sich möglicherweise aus den dem jeweils gelieferten Artikel beigefügten Garantiebedingungen. Fehllieferungen tauscht LEOMOTION auf eigene Kosten unverzüglich um. Schadensersatzansprüche, gleich aus welchem Rechtsgrunde, werden ausgeschlossen, soweit nicht nach gesetzlichen Vorschriften wegen Vorsatzes und grober Fahrlässigkeit gehaftet wird. Darüber hinaus wird die Haftung auf den Rechnungswert des schadenstiftenden Artikels begrenzt.

10. Bitte nutzen Sie für Reparaturfälle das Leomotion Reparaturformular. Dieses kann auch www.leomotion.com heruntergeladen werden. Legen Sie in jedem Fall den Kaufbeleg des Reparaturfalles bei.
Bei folgende Herstellern bitten wir Sie die Reparatur direkt an die zuständige Servicestelle zu senden:
    - Hobbico/Revell: Hobbico Service Schweiz, Hinterer Schürmattwe 25, CH-4203 Grellingen
    - Kontronik: Kontronik GmbH, Etzwiesenstr. 35/1, DE-72108 Rottenburg
    - Graupner: Graupner Service Schweiz, Christoph Wey, Holzstr. 73, CH-5745 Safenwil
    - Futaba: Futaba Service Hässig, Hintere Schürmattweg 25, CH-4203 Grellingen
    - Multiplex: Multiplex RC-Service Basel, Hofackerstr. 71, CH-4132 Muttenz

11. Transportschäden melden Sie - wenn äußerlich erkennbar - sofort dem liefernden Speditionsunternehmen und nehmen die Lieferung vom Zusteller nur unter Vorbehalt und schriftlicher Anerkennung der äußerlich festgestellten Beschädigung entgegen. Bitte setzen Sie sich zusätzlich telefonisch mit LEOMOTION in Verbindung.

12. LEOMOTION haftet nicht für Schäden, die durch Störungen des Betriebes infolge höherer Gewalt (z.B. Naturereignisse, Verkehrsstörungen, Streiks), verursacht werden. Das gleiche gilt, wenn LEOMOTION aus wichtigen Gründen den Betrieb an einzelnen Tagen oder für bestimmte Zeit ganz oder teilweise schließen oder einschränken müssen.

13. LEOMOTION berät Sie nach bestem Wissen und Gewissen. Unsere Beratungen sind jedoch immer ohne Gewähr. Der Kunde trägt die Verantwortung für das korrekte Zusammenspiel der Produkte. Die Herstellerlimiten der einzelnen Komponenten sind einzuhalten und bei Inbetriebnahme messtechnisch zu überprüfen. Wir möchten Sie daher nochmals darauf hinweisen, dass das Betreiben eines Modells und/oder Antriebes immer in der Verantwortung des Kunden liegt. Die LEOMOTION GmbH lehnt jegliche Haftung für Schäden und Folgeschäden aller Art ab.

14. Sollte eine Bestimmung dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen unwirksam sein oder werden, so bleiben die übrigen Bestimmungen dennoch in vollem Umfange wirksam. Es gilt dann eine dem wirtschaftlichen Zweck am nächsten kommende gültige Bestimmung als vereinbart.

Hittnau, 25.06.2012