Sekundenkleber, mittelflüssig, 10-30s, 20g

Stock:
CHF 5.50

Description

Der Sekundenkleber verklebt nahezu alle Materialien miteinander und lässt sich dank dem patentierten Verschluss punktgenau dosieren. Durch die transparente Aushärtung ist die Klebestelle nahezu unsichtbar. Aufgrund seiner Zusammensetzung ist der Klebstoff nicht für Modellbau-Hartschäume wie beispielsweise Styropor, Styrodur, Arcel, Elapor, Solidpor, Hypodur, Z-Foam, Depron, Selitron, EPO, EPP oder EPS geeignet, da diese Materialien möglicherweise in ihrer Struktur angegriffen werden. Handelsübliche Aktivatoren (Aushärtungsbeschleuniger) in flüssiger Form aus der Pinselflasche oder als Aerosol sind mit diesem Sekundenkleber anwendbar.

Produktmerkmale:
- alterungsbeständig
- universell einsetzbar
- klare farblose Flüssigkeit

Lagerung:
Das Produkt sollte vor direkter Sonnen- und Hitzeeinstrahlung geschützt werden. Zu starke Lichteinwirkung verfärbt das Produkt. Vor der Verarbeitung sollte das noch ungeöffnete Produkt auf Raumtemperatur gebracht werden, um die Klebekraft zu optimieren.

Haltbarkeit
Bei idealer Lagerung (dunkel und trocken) bis +15 °C beträgt die Haltbarkeit mindestens 12 Monate; bei normaler Lagerung zwischen +16 °C und +22 °C mindestens 6 Monate.

Anwendungsbereiche_
- Keramik
- Porzellan
- Metall
- Holz
- Leder
- Pappe
- Kunststoff
- Gummi


Sicherheitsdatenblatt (MSDS):
Das Sicherheitsdatenblatt kann als PDF unter dem Reiter Dokumente heruntergeladen werden.

Einstufung des Stoffs oder Gemischs (CLP)
Skin Irrit. 2
H315 Verursacht Hautreizungen.

Eye Irrit. 2
H319 Verursacht schwere Augenreizung.

STOT SE 3
H335 Kann die Atemwege reizen.

Gefahrenhinweise
H315 Verursacht Hautreizungen.
H319 Verursacht schwere Augenreizung.
H335 Kann die Atemwege reizen.

Besondere Kennzeichnung
EUH202 Cyanacrylat. Gefahr. Klebt innerhalb von Sekunden Haut und Augenlider zusammen. Darf nicht in die Hände von Kindern gelangen.

Sicherheitshinweise
P102 Darf nicht in die Hände von Kindern gelangen.
P261 Einatmen von Dampf vermeiden.
P302+P352 BEI BERÜHRUNG MIT DER HAUT: Mit viel Wasser/Seife waschen.
P305+P351+P338 BEI KONTAKT MIT DEN AUGEN: Einige Minuten lang behutsam mit Wasser spülen. Vorhandene Kontaktlinsen nach Möglichkeit entfernen. Weiter spülen.
P312 Bei Unwohlsein GIFTINFORMATIONSZENTRUM/Arzt anrufen.
P501 Inhalt/Behälter der Problemabfallentsorgung zuführen.

Sonstige Gefahren
Keine besonders zu erwähnenden Gefahren.